Event

Campfire Festival 2019

Das Campfire Festival bietet ein Begegnungsformat für alle Menschen, die an der Gestaltung einer besseren Zukunft interessiert sind. Ursprung des Festivals ist der Austausch von Journalisten/Medienmachern und Medienkonsumenten. Das Festival macht das Leitthema in unterschiedlichsten Facetten und Angeboten greifbar und erlebbar und lädt zum offenen Austausch ein.

1von1

Schon heute betrifft die fortschreitende Digitalisierung weite Teile der Gesellschaft. Sie nimmt Einfluss darauf, wie wir arbeiten und wohnen, kommunizieren und rezipieren, einkaufen und reisen, Finanzgeschäfte und Verwaltungsangelegenheiten erledigen und vieles mehr. Die Digitalisierung bietet weitreichende Chancen, Vorhandenes infrage zu stellen und völlig neu zu denken – und setzt disruptive Kräfte frei. Andererseits braucht es so etwas wie eine digitale Aufklärung, um sich als mündiger Bürger und Konsument in der digitalisierten Welt zu bewegen und dort Identität und Heimat zu finden.

In diesem Spannungsfeld will Cassini eine Paneldiskussion zum Thema Digitale Heimat auf dem Campfire Festival anbieten. Wir bringen dazu Vordenker aus Wirtschaft, Forschung, Netzwerken, Politik und Verwaltung zusammen, Menschen mit Visionen, Expertise und Haltung. Es geht uns um eine kritische Auseinandersetzung mit dem Begriff der Digitalen Heimat.

Event empfehlen