Digitalisierung und Diplomatie

Die deutsche Diplomatie profitiert von der IT-Modernisierung. Rund 11.000 Mitarbeiter des Auswärtigen Amtes arbeiten rund um den Globus verteilt. Durch den Einsatz digitaler Technologien wird ihr kollaboratives Arbeiten effizienter.